ALLES WIRD ANDERS – Neujahrs- und andere Vorsätze!

Liebe Sollbruchstelle AG-FreundInnen und alle, die sich das für 2019 vorgenommen haben!

Apropos sich etwas vornehmen:

„Mehr Zeit mit der Familie!“, „Gesünder leben und abnehmen!“, „Endlich aufhören zu Rauchen!“, „Weniger Zeit am Smartphone verbringen!“ – Wir kennen sie alle, die berühmt berüchtigten NEUJAHRSVORSÄTZE.

Inspiriert von diesen und ähnlichen Vorhaben entwickeln wir live und unmittelbar Szenen, Kurzgeschichten, Lieder und wer weiß was sonst noch alles – denn alles ist improvisiert und entsteht an Ort und Stelle direkt vor euren und unseren Augen!

Was werdet ihr im kommenden Jahr ganz sicher anders machen? Welcher Vorsatz würde uns allen nicht schaden? Welche noch so gute Absicht hat noch nie funktioniert? Ihr schreibt zu Beginn des Abends eure Inspirationen auf Zettel und eure Vor-Sätze bringen unsere Geschichten in Gang.

WANN: am 09.01.2019 um 19:00 Uhr

WO: Aera, 1010 Wien

WER: Es spielen für euch Ursula Anna BaumgartnerJürgen KapaunSusanne PöchackerGeorg Schubert und Manuela Stachl.

Improvisierend an den Tasten: Julia Radschiner

Wir freuen uns auf euch und eure (Neujahrs)-Vorsätze!

BEGINN: 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
WO: Aera, Gonzagagasse 11 / Ecke Werdertorgasse, 1010 Wien
EINTRITT: Vorreservierung €12,00 // Abendkassa € 14,00 // StudentInnen & IG Freie Theater Mitglieder € 10,00

Kartenreservierungen unter info@susannepoechacker.at

Share This