Eva Schweiger – vocals
Sándor Rigó – sax
Nikola Stanosevic – piano
Wolfgang Wallisch – Bass
Klaus Zalud

Eine sanfte musikalische Brise regt die Fantasie zum Träumen an: entspannen,
hingeben und nur mehr genießen… Landschaften und Düfte brasilianischer Strände,
das Rauschen des Meeres, das Glitzern von Millionen Sandkörnern, die sanfte
Liebkosung durch wärmende Sonnenstrahlen, vertraute Klänge und Rhythmen…
Lassen Sie sich von Eva Schweiger und ihren ausgezeichneten Mitspielern auf diese
spannende musikalische Reise entführen.
Eva Schweiger (voc): passionierte Sängerin mit ebenso viel Begeisterung für die
Naturwissenschaften
Sándor Rigó (sax): aus Ungarn stammend, ist nicht nur im Bereich der Jazzmusik tätig,
sondern ebenfalls in der Klassik zuhause.
Nikola Stanosevic (p): ursprünglich aus Serbien, aber schon längst in der
österreichische Musikszene bekannt – ein wahrer Virtuose des Klaviers.
Wolfgang Wallisch (b): studierte am Konservatorium Wien und ist aus der
österreichischen Jazzszene nicht mehr wegzudenken (Credits: Swing Time Big Band,
Doc Cheatham, Peanuts Hucko, Oskar Klein, Engagement an der Wiener Staatsoper,
Albert Reifert Trio, Ines Reiger)
Klaus Zalud (dr): Musiker, Musikpädagoge, Fachgruppenkoordinator des
Musikschulmanagements NÖ für Schlagwerk (2004 -2010), Zusammenarbeit mit Yta
Moreno, Andreas Plank Quartett, Grooveheadz, Bionic Beatz, Hubert Tubbs, Divine
Musical Bureau…… Der stilistisch versierte Drummer studierte am Kon

Share This