Der 14. Januar 2018 steht im Aera ganz im Zeichen der rockenden Damenwelt: Drei erstklassige Female-Fronted Metal-Bands werden das Publikum in sowohl proggig-rockige, als auch symphonische Metal-Klangwelten entführen!

WARPTIME
https://www.facebook.com/warptimeband/
Eröffnen werden den Abend WARPTIME aus Wien, die mit der stimmgewaltigen Maria Plekhanova aus Russland eine beeindruckende Frontlady an Bord haben, und Progressive Metal auf hohem Niveau zelebrieren.

AVEM
https://www.facebook.com/avemofficial/
Bereits fest etabliert in der Wiener Szene sind auch AVEM rund um Sängerin und Autorin Nora Bendzko – die erst 2015 gegründete Band ist gerade dabei, ihr erstes Album „Meridiem“ in Italien aufzunehmen, und wird dieses Anfang 2018 dann auch über ein italienisches Label veröffentlichen. Wir dürfen uns auf vielschichtigen Gesang und erstklassigen progressiven, melodischen Metal freuen.
VISIONS OF ATLANTIS
https://www.facebook.com/visionsofatlantisofficial
Als Headlining-Act wird einer der bekanntesten Acts aus dem Symphonic Metal-Genre aus Österreich das Aera beehren, der schon mit Genregranden wie EPICA und NIGHTWISH die Bühnen teilen durfte und Touren u.a. in China und den USA hinter sich hat. Anfang 2018 steht die Veröffentlichung des mittlerweile sechsten Albums der Band an, und kurz vor einer ausgedehnten Europatour wird sich die Band an diesem Abend in Wien ein bisschen „warmspielen“. Ein einmaliges Erlebnis im intimen Rahmen, das man sich keinesfalls entgehen lassen sollte!Datum: SONNTAG, 14. Januar 2018
Einlass: 18:30
Beginn: 19:00Eintritt: EUR 12.- (nur Abendkassa, kein VVK!)
Share This