Erstmals spielt die Gruppe „Fundgrube“ Improvisationstheater. Die Improgruppe hat sich in einem Workshop von @Florian Freilos zusammengefunden und rockt jetzt erstmals die Bühne. Endlich wird der Proberaum verlassen und die Spielfreude kann wie ein Funke auf das Publikum überspringen. Es wird eine bunte Mischung aus Improspielen und improvisierten Szenen zu sehen geben. Jedes Spiel und jede Szene wird dabei aus dem Moment heraus entstehen und in der Form nur einmalig zu sehen sein. Ein unterhaltsamer und lustiger Abend ist jedenfalls garantiert.
Share This