Wir freuen uns diesmal wieder einen Musiker aus Brasilien mit seiner

Band bei uns begrüßen zu dürfen.

Mario Lima Quartett

Wann:

2. November 2010

Beginn 20:00 Uhr

Einlass 18:30 Uhr

Das Mario Lima Quartett besteht in dieser Besetzung seit ungefähr 4 Jahren und widmet sich der traditionellen brasilianischen Musik. Das Repertoire der Band beinhaltet Kompositionen von Edu Lobo, Antonio Carlos Jobim, Chico Buarque, und viele mehr. Besondere Aufmerksamkeit erhalten dabei Brasiliens Choros und Chorinhos, die eine fast verlorengegangene Kunstform der brasilianischen Musik darstellen.

Mario Lima ist ein waschechter Brasilianer, der seit ca. 30 Jahren Wien seine Heimat nennt. Er ist ein hervorragender Gitarrist und Interpret des Bossa Nova, des Samba, Bajon etc.

Bertl Mayer begeistert immer wieder durch seine eigene Melodik und Stilsicherheit.

Tom Henkes, der in so vielen Stilrichtungen zu Hause ist, zeigt auch in dieser Band seine überragende Musikalität, und Walther Großrubatscher liefert durch sein gekonntes Schlagzeugspiel perfekte Grooves und eine sensible Begleitung.

Hören Sie sich das an!!!

Mario Lima –  Gitarre, Gesang

Bertl Mayer – Mundharmonika

Tom Henkes – Vibes

Walther Großrubatscher – Schlagzeug

Eintritt:

Nichtmitglieder € 9,-

Mitglieder € 8,-

Initiative lebt Völkerverständigung

www.initiativelateinamerika.org

ZVR 93228295

Share This