Ein neues Jahr, eine neue Band.

Blue Bird

Beginn 20:00 Uhr

Einlass 18:30 Uhr

Sanfte Klänge feinster Jazzmusik kombiniert mit Latin-Rhythmen, die zum Mittanzen und Mitsingen einladen,

sowie gefühlvolle Balladen bilden das Programm dieses Quintetts. Eine buntgemischte musikalische Palette von

einer buntgemischten Band, deren Mitglieder aus den unterschiedlichsten Ländern der Welt aufeinandertreffen und

ihre kulturellen Erfahrungen miteinander auszutauschen versuchen. Die in Rumänien geborene Ungarin Eva Schweiger ist,

von einer klassischen Vokalausbildung kommend, seit langem auf Jazzpfaden unterwegs. Neben der Musik schafft

sie es außerdem, ein Pharmaziestudium unterzubringen, das sie demnächst abschließen wird.

Sándor Rigó, geboren in Budapest, hat sich als Saxofonist und Klarinettist in vielen Genres einen Namen gemacht.

Unterstützt werden die beiden von einer nicht weniger illustren und vielseitigen Rhythmusgruppe: Dem in Israel

geborenen Gitarristen Eric Lary und den beiden Wienern Wolfgang Wallisch (Bass) und Tobias Rath (Drums).

Ein internationaler Abend zum Wohlfühlen!

Eva Schweiger –  vocals

Sándor Rigó – sax

Eric Lary – guit

Wolfgang Wallisch – bass

Tobias Rath – drums

Share This