Jazz + Funk + Latin ==JazzAhead picante

Ein Projekt der Sonderklasse in Anlehnung bzw. Fortsetzung des früheren „Jazzahead“ Quintetts.

„One More Once“ – der Titelsong der gleichnamigen Michel Camilo CD passt auch als Motto für das neue Projekt von Heinz von Hermann. Feierte er doch in diesem Jahr seinen 76. Geburtstag – gleichzeitig das 57-jährige Bühnenjubiläum!
Diesmal ist die Besetzung:
In der Frontline Posaune und Tenorsaxophon, alternierend Flöte oder Altflöte. Die Rhythusgruppe mit Klavier, Bass und Schlagzeug ist um Percussion erweitert.
Das Repertoire umfasst neben einem „Best of“ seiner bisherigen Karriere als Musiker, Komponist und Arrangeur viele neue Kompositionen und Spezialarrangements von Stücken aus Produktionen von Horace Silver, Stanley Turrentine, Michel Camilo, Clare Fisher, Tito Puente, den Jazz Crusaders….
Als besonderes „Highlight“ ist auch die bekannte Sängerin Carole Alston mit neuen, extra für diese Band geschriebenen Arrangements dabei.
Share This