Freiraum rockt mit neuem Schlagzeuger und Unterstützung der Band Seashore im Area

Wem das Donauinselfest zu voll oder zu feucht sein sollte, findet dieses Jahr im Aera am 26.6 eine wundervolle Alternative.
Die Band Freiraum liefert seit ihrem Bestehen 2007 einprägsamen Pop/Rock mit einer fulminanten weiblichen Stimme.
Der neu eingestiegene Schlagzeuger Michael ist das erste Mal gemeinsam mit der Band ausserhalb von Privatfesten zu hören.
Unterstützung bekommt die Band an dem Abend von Seashore, die Unplugged ebenfalls Eigenkreationen zum Besten geben werden.
Einlass ist 20.00, Seashore startet um 21.00 und Freiraum rockt ab 22.00.

Hörproben finden sich auf den Homepages:
> Seashore: www.myspace.com/seashoreband
> Freiraum: www.myspace.com/freiraumdieband

Share This