Viele wohl überlegte Noten für wenig Geld verspricht die fünfköpfige Band „Modern Times“ – also Fusion Musik mal mehr auf der Rock, mal mehr auf der Jazzseite. Als geradezu idealtypischer potmoderner Stilmix gilt Fusion bzw. Jazz-Rock oder Rock-Jazz als eine Musican’s Music, als Gradwandung zwischen Genie und Wahnsinn oder schlicht als Instrumentalmusik für Fortgeschrittene. Die Modern Times-Musiker werden dem Genre alle möglichen klanglichen und improvisatorischen Facetten abringen und interpretieren Werke von den Yellow Jackets, Billy Cobham, Mike Stern, Steve Morse, Hiram Bullock, Dave Weckl, John Scofield, der Chick Corea Electric Band u.v.a.

Alfred Kern – as, ts, ss
Gerhard Wytek – g
Christoph Balog – kb
Günther Wildner – b
Leo Willert – dr

Share This